Wo Du Bist

 

 
 
Sven-André Dreyer | Wo Du Bist
 
Prosa-Pop | ISBN:978-3-86286-031-9
Hochwertig broschiert | 104 Seiten | 11,90€ (D)
 
 
 
Sie spielten die ersten Akkorde, als die Tür hinter dir ins Schloss fiel … Erneut erweist sich Sven-André Dreyer als Virtuose des verdichteten Prosa-Pop. Konzentrierte Worte und Töne schaffen Bilderwelten, fangen den Leser ein, bis man sich fast verliert … zwischen den Zeilen, zwischen den Buchstaben.

 

 
 
 
 
 
 
 
In »Wo Du Bist« skizziert Sven-André Dreyer die Wendepunkte im Leben. Ein spannendes Buch.
Neue Rhein Zeitung
 
»Wo Du Bist«  sind großartige Erzählungen. »Wo Du Bist« ist großartig erzählt.
Papiersinfonie
 
Der Autor schafft mit seiner Begabung und einen ruhigen und sehr minimalistischen Erzählstil
den Leser sehr tief zu berühren.
Dark News

Die Essenz ist Melancholie wie es sie selten gibt. Fragen, die niemand stellt. Erfahrungen, über
die es zu schreiben gilt, an die sich nur die wenigsten wagen.
Marta Bock,
Nerotunes
 
Gelungene Erzählungen, voller Gefühle, die einen manchmal zu zerreißen drohen,
aber wenn man bereit dazu ist, einen Emotionsrausch zu erfahren, dann wird
es ein unglaubliches Erlebnis sein – versprochen.
Privatkino